Best Practice-Beispiele

Die folgenden Beispiele – aus der Praxis für die Praxis – sollen Ihnen zeigen, dass für einen möglichst umwelt- und auch kostenschonenden Umgang mit Bodenmaterial vor allem eines nötig ist: rechtzeitiges und überlegtes Planen!

Die Beispiele sollen die theoretischen Ausführungen in der Arbeitshilfe veranschaulichen und dafür sensibilisieren, bei Baumaßnahmen künftig das Schutzgut Boden noch mehr als bisher in den Planungen zu berücksichtigen.

Wir bedanken uns sehr bei allen, die uns Tipps gegeben haben und die an der Erstellung beteiligt waren!

Es ist geplant, die Reihe zu erweitern. Wenn Sie ein Vorhaben durchgeführt oder bearbeitet haben, von dem Sie glauben, dass es ebenfalls ein Beispiel mit Vorbildcharakter sein könnte, melden Sie sich bitte bei uns unter E-Mail-Kontakt:Poststelle.

Best-Practice-Beispiele für den Umgang mit Bodenmaterial