Publikationen

Stöbern Sie in den Veröffentlichungen des Bayerischen Landesamt für Umwelt. Die meisten Veröffentlichungen können Sie gleich als PDF im Browser lesen und auf Ihr Endgerät herunterladen. Wenn eine Printversion von der Veröffentlichung bestellt werden kann, erscheint ein Link "Druckexemplar bestellen". Sie gelangen in den Publikationsshop der Bayerischen Staatsregierung und können dort die Printversion der Veröffentlichung bestellen.

Neueste Publikationen

REWas - Richtlinien für den Entwurf von wasserwirtschaftlichen Vorhaben - Fortschreibung 2022

Die 1983 eingeführten und 2005 überarbeiteten Richtlinien für den Entwurf von wasserwirtschaftlichen Vorhaben (kurz REWas) sind ein bewährtes Hilfsmittel für Planer, Bauherren und Prüfer und bilden einen allgemein anerkannten Qualitätsstandard.
Für wasserwirtschaftliche ... Mehr

Statistik gefährlicher Abfälle 2021 für Bayern

Der Bericht beschreibt das Sonderabfallaufkommen in Bayern im Jahr 2021, den regionalen Verbleib der Abfälle in Deutschland, die Anlieferungen außerbayerischer Abfälle zur Entsorgung in bayerischen Anlagen und - soweit möglich - die Entsorgungswege nach Anlagentypen. ... Mehr

Geologica Bavarica Band 127: Abgeschlossene Arbeiten zur Digitalisierung geophysikalischer Grundlagendaten in Bayern

Im Jahre 1949 wurde die Reihe "Geologica Bavarica" als Nachfolge-Publikationsorgan der vor dem 2. Weltkrieg erschienenen "Geognostischen Jahreshefte" gegründet. Die Reihe befasst sich mit detaillierten Forschungsergebnissen des Geologischen Dienstes zur Geologie ... Mehr

  • Broschüre - PDF 4,2 MB; 18 Abb., 8 Tab., 115 Seiten

Rote Liste und Gesamtartenliste Bayern - Zikaden - Hemiptera: Auchenorrhyncha

Rote Listen gefährdeter Arten zeigen auf, wie es um die heimische Biodiversität bestellt ist. Zikaden sind mit 568 Arten in Bayern besonders artenreich vertreten. Als Indikatoren haben sie vor allem im Grünland eine hohe naturschutzfachlicher Bedeutung.
... Mehr

FAQ Starkregen - Häufig gestellte Fragen zu Hochwassergefahren infolge von Starkregen

Niederschlag bezeichnet man als Starkregen, wenn in kurzer Zeit außergewöhnlich große Regenmengen fallen. Starkregenereignisse können grundsätzlich an jedem Ort auftreten und auch zu Überflutungen fern von Gewässern führen. Oft sind auch kleinere Bäche und Gräben ... Mehr

Tiefengrundwasser - Vorkommen, Schutz und Bewirtschaftung langsam regenerierender Grundwassersysteme - Merkblatt Nr. 1.4/6

Grundwasser in langsam regenerierenden Grundwassersystemen (Tiefengrundwasser) ist in Bayern weit verbreitet. Unangetastet ist es oft Jahrhunderte bis Jahrtausende alt und von natürlicher Reinheit. Für die Sicherstellung der örtlichen Wasserversorgung und als Reserve ... Mehr

Handlungshilfe Klimakommunikation - Klimaschutzmaßnahmen effektiv nach innen und außen kommunizieren

Die Handlungshilfe bietet Unternehmen konkrete und praxisorientierte Hilfestellung beim Einstieg in die interne und externe Kommunikation des betrieblichen Klimamanagements und unterstützt Betriebe bei der Planung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen. ... Mehr

Sedimentmanagement Obere Isar - Flussmorphologische Grundlagenstudie

Der Abfluss- und Sedimenthaushalt an der Oberen Isar - der letzten großen Wildflusslandschaft Bayerns - ist seit dem Jahr 1924 durch die Überleitung von Isarwasser am Krüner Wehr zum Walchensee erheblich verändert. Dadurch sind fluss- und auendynamische Prozesse ... Mehr

Biotopverbund in Bayern - Mit Ihrer Fläche Lebensraum schaffen

Viele Tier- und Pflanzenarten sind heute bedroht, weil ihre Lebensräume weniger werden und zu weit voneinander entfernt sind. Seit dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" sollen mehr Lebensräume geschaffen und zu einem großen Netzwerk verbunden werden - dem Biotopverbund. ... Mehr

Private Schwimmbäder bis 100 m3 - Pool, nasses Vergnügen mit Verantwortung

Immer mehr Menschen nutzen im eigenen Garten einen Pool. Für die Wasserbehandlung müssen Chemikalien eingesetzt werden, so dass der Beckeninhalt als Abwasser zu entsorgen ist.
Das Infoblatt richtet sich in erster Linie an die Nutzer von privaten Schwimmbädern ... Mehr

Teilen