Aktuelles

Landesumweltportal Umwelt Navigator Bayern

Bayerns neues „Umwelt-Navi“ bietet nicht nur landesweite Umweltinformationen, sondern gibt unter „Meine Umwelt“ erstmalig einen Überblick über die wichtigsten Umweltinformationen eines Landkreises oder einer kreisfreien Stadt.

Umweltportal Umwelt Navigator Bayern
Umwelt-App

UmweltAtlas Bayern löst GeoFachdatenAtlas ab

Mit dem UmweltAtlas Bayern stellt das LfU ausgewählte raum- und ortsbezogene Umweltdaten zur Verfügung.
Damit wird der seit 2003 betriebene GeoFachdatenAtlas abgelöst und modernisiert.
Zunächst enthält der UmweltAtlas acht Themenbereiche.

UmweltAtlas Bayern

Wolf in Bayern

Immer wieder tauchen einzelne Wölfe in Bayern auf. Ziel des bayerischen Wildtiermanagements ist es, Konflikte, die bei der Rückkehr des Wolfes auftreten können, möglichst gering zu halten.
Weitere Informationen zum "Canis lupus":

Wolf
Wildtiermanagement

Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ)

Umweltministerin Ulrike Scharf eröffnete zusammen mit dem Präsidenten des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags Dr. Eberhard Sasse und dem LfU-Vizepräsidenten Dr. Richard Fackler am 21.10.2016 das Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern. Mit dem REZ ist am Landesamt für Umwelt eine zentrale Stelle für das Thema Ressourceneffizienz eingerichtet.

Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern
Pressemitteilung

Hochwasserrisikomanagement-Pläne

Seit dem 22.12.2015 sind die Hochwasserrisikomanagement-Pläne für in den Flusseinzugsgebieten Donau, Rhein (Bodensee und Main) und Elbe (Saale und Eger) öffentlich zugänglich. Sie enthalten eine Bewertung des Risikos sowie Ziele und Maßnahmen zur Verringerung der Hochwasserrisiken.

Hochwasserrisikomanagement-Pläne

Bewirtschaftungspläne 2016-2021

Seit dem 22.12.2015 sind nach den Vorgaben der WRRL die aktualisierten Bewirtschaftungspläne der bayerischen Flussgebiete öffentlich zugänglich. Ebenso die dazu gehörigen Maßnahmenprogramme sowie die Umweltberichte und Umwelterklärungen der Strategischen Umweltprüfung. Diese Pläne bilden die Grundlage für die Gewässerbewirtschaftung in der Periode 2016 bis 2021.

Bewirtschaftungspläne 2016-2021
Maßnahmenprogramme sowie Umweltberichte und Umwelterklärungen

Presse

Bayerns Gestein des Jahres 2017: Diabas-Steinbruch im Hofer Bürgerpark Theresienstein


Bayerns Repräsentant für das Gestein des Jahres 2017 ist der ehemalige Diabas-Steinbruch im Hofer Bürgerpark Theresienstein. Dies gab der Vize-Präsident des Landesamts für Umwelt, Dr. Richard Fackler, heute bei der offiziellen Prämierung bekannt. "Hier am Theresienstein wird durch die Anlage eines Klettergartens und Katzenaugen-Spielplatzes eine fast vergessene Bergbaugeschichte wieder lebendig ...
 weiterlesen... 

Landesamt für Umwelt: Erster Nachweis von Jungwölfen im Bayerischen Wald


Bei der aktuellen routinemäßigen Auswertung einer Fotofalle im Nationalpark Bayerischer Wald wurden drei Jungtiere bestätigt. Die Aufnahme stammt vom 28.07.2017. Es handelt sich damit um den ersten Nachweis von Jungwölfen bei freilebenden Tieren in Bayern seit rund 150 Jahren. Die Behörden, Interessenverbände und Vertreter von Nutztierhaltern vor Ort wurden informiert. Seit 2006 werden in ...
 weiterlesen...