Bodenübersichtskarte 1:500.000

Die Bodenübersichtskarte 1:500.000 (BÜK500) gliedert die Böden Bayerns nach Ausgangsgesteinen, Bodenarten und der Bodenbildung. Die BÜK500 liefert 1955 einen ersten Überblick zur Verbreitung der Böden in Bayern und basiert vor allem auf den Daten der Bodenschätzung. 1961 wurde die BÜK500 durch einen Erläuterungsband ergänzt.

Verfügbarkeit

Im Publikationsshop der Bayerischen Staatsregierung können Sie die Kartenblätter der BÜK500 mit Erläuterungsband als PDF herunterladen.