Veranstaltungen und digitale Angebote

Der Weltwassertag am 22. März, Gewässeraktionstage für Kinder, Fachexkursionen ans Wasser, Info-Podcasts, Outdoorapps und Flussfilmfeste – die Angebote für Bürgerinnen und Bürger zu Veranstaltungen an Gewässern oder mit Bezug zum Thema Wasser sind vielfältig und zahlreich.

Hier geben wir einen Überblick zu digitalen Angeboten und zu aktuellen Aktionen sowie Kultur- und Informationsveranstaltungen in Bayern.

Ein Betreuer erklärt mehreren Kindern etwas an einer Infotafel an der renaturierten Selb Gewässererlebnistag an der renaturierten Selb. Foto: Chris Rabe

Apps und Podcasts

App "BayernTourNatur"

Als Umweltbildungsaktion des Bayerischen Umweltministeriums bietet die BayernTourNatur Wissensvermittlung in Verbindung mit körperlicher Betätigung und spielerischem Naturerleben. Die Website und die zugehörige App enthalten ein umfassendes Angebot zur Buchung von geführten Touren und Exkursionen in der heimischen Natur. Unter den Angeboten finden sich zahlreiche Veranstaltungen mit Wasserbezug, wie Bacherkundungen für Kinder oder Wasservogelbeobachtungen und -zählungen.

App "Natur.Digital"

Ziel der natur.digital-App des Bayerischen Umweltministeriums ist es, Verständnis für die Bedürfnisse der bayerischen Flora und Fauna zu wecken und Wissen darüber zu vermitteln. Als Outdoor-Begleiter enthält sie sowohl Tourenvorschläge als auch Infos und Steckbriefe zu Tier- und Pflanzenarten entlang der Route und Highlights zur Naturentdeckung.

Podcast "100 Jahre Wasserwirtschaftsamt Hof"

Podcast rund um das Thema Wasser anlässlich des 100. Geburtstags des Wasserwirtschaftsamtes Hof.

Morgen beginnt heute – Der Umwelt und Verbraucher Podcast

Der Podcast nimmt Sie mit auf eine Reise durch Bayern, an Orte, an denen an Zukunfts- und Nachhaltigkeitsprojekten gearbeitet wird und auch die Thema Wasser und Naturschutz eine große Rolle spielen.

Aktuelle Veranstaltungen

Praxistag am Wasserwirtschaftsamt Ansbach 14. März 2024

Der Praxistag richtet sich an Studierende und Absolventen/innen der Ingenieurswissenschaften, die sich über die Themen Hochwasserschutz, Ökologische Umgestaltung der Mittleren Altmühl und das Überleitungssystem im Rahmen einer Exkursion informieren möchten.

2. Main Flussfilmfest 14. bis 24. März 2024

Beim Main Flussfilmfest werden in sieben Städten entlang des Mains eine Auswahl von Kurzfilmen gezeigt, die sich mit der Beziehung von Menschen und Flüssen beschäftigt. Die Veranstaltung stellt die gemeinsame Verantwortung der Bevölkerung für den Main mit seiner reichhaltigen Natur- und Kulturlandschaft als Lebensraum für Mensch, Tier- und Pflanzenwelt in den Vordergrund.

Weltwasserwoche im Freilandmuseum Oberpfalz 22.-29. April 2024

Die Weltwasserwoche soll Kinder zum nachhaltigen Umgang mit dem wertvollen Element anhalten. Anhand eines Wasserparcours mit zahlreichen Mitmachstationen wird den Schülerinnen und Schüler auf unterhaltsame Weise Wissenswertes rund ums Wasser vermittelt.

13. Internationales Donaufest 05.-14. Juli 2024

Auf beiden Seiten des Donauufers in Ulm/Neu-Ulm findet das Internationale Donaufest 2024 statt. Die internationale Donau-Partnerschaft und die kulturelle Begegnung von Menschen aus allen Ländern entlang der Donau stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Teilen