Silbersee

Das Luftbild zeigt den Silbersee in einer von Grünland und Ackerbau geprägten Landschaft des Oberpfälzer Waldes. Das Absperrbauwerk befindet sich am unteren Bildrand in der Mitte. Bild vergrößern Der Silbersee. Quelle: www.agroluftbild.de

Kenndaten Silbersee

  • Regierungsbezirk: Oberpfalz
  • Gemeinde: Tiefenbach
  • Betreiber: Wasserwirtschaftsamt Regensburg
  • Inbetriebnahme: 1968
  • Gewässer: Bayerische Schwarzach
  • Einzugsgebiet: 72,3 km2
  • Bezug WRRL: Flusswasserkörper (FWK) 1_F284
  • Absperrbauwerk Typ: Erddamm mit Innendichtung
  • Absperrbauwerk - Höhe: 14 m
  • Absperrbauwerk - Länge: 285 m
  • Stauraum bei Dauerstau: 0,78 Mio m3
  • Seefläche bei Dauerstau: 0,55 km2
  • Uferlinie bei Dauerstau: ca. 4,2 km
  • Seepegel
  • Funktionen: Hochwasserschutz, Energieerzeugung, Freizeit
  • Hochwasserschutzraum: 3,3 Mio. m3
  • Betreiber der Wasserkraftanlage: Bayerische Landeskraftwerke GmbH

Weiterführende Informationen

Links