Froschgrundsee

Luftaufnahme des Froschgrundsees. Bild vergrößern Der Froschgrundsee

Kenndaten Froschgrundsee

  • Regierungsbezirk: Oberfranken
  • Gemeinde: Schönstädt
  • Betreiber: Wasserwirtschaftsamt Kronach
  • Inbetriebnahme: 1986
  • Gewässer: Itz, Effelder
  • Einzugsgebiet: 127,5 km2
  • Bezug WRRL: Flusswasserkörper DETH_2416_53+66
  • Absperrbauwerk Typ: Erddamm mit Innendichtung
  • Absperrbauwerk - Höhe: 18 m
  • Absperrbauwerk - Länge: 350 m
  • Stauraum bei Dauerstau: 0,131 Mio m3
  • Seefläche bei Dauerstau: 0,2 km2
  • Uferlinie bei Dauerstau: ca. 2,3 km
  • Seepegel
  • Funktionen: Hochwasserschutz, Freizeit und Erholung
  • Hochwasserschutzraum: 6,084 Mio. m3

Weiterführende Informationen

Links