Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

Fachinformationssystem Naturschutz - "FIS-Natur"

Kartenausschnitt Ammersee SüduferBild vergrössern Beispielhafte Darstellung von Naturschutzdaten: Naturschutzgebiet Ammersee Südufer mit Topographischer Karte als Hintergrund

Im FIS-Natur sind alle Fachinformationen, die in Bayern im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege digital vorliegen, unter einem Dach zusammengeführt. Die Fachinformationen beinhalten Sachdaten mit dem jeweiligen geografischen Bezug. Topografische Karten, Luftbilder und Flurkarten des Landesamts für Vermessung und Geoinformation dienen im Hintergrund als Orientierung.

FIS-Natur ist eine Entwicklung im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Das Bayerische Landesamt für Umwelt koordiniert FIS-Natur und dessen einzelne Fachprojekte wie z.B. Artenschutzkartierung (PC-ASK), Biotopkartierung (PC-BIO), Arten- und Biotopschutzprogramm (ABSP-View) oder das Ökoflächenkataster (ÖFK-Online).

Für die Darstellung der Fachinformationen von FIS-Natur steht den bayerischen Naturschutzbehörden der Auskunftsarbeitsplatz FIN-View zur Verfügung. Teile des Angebots werden auch anderen Behörden sowie der interessierten Öffentlichkeit über das Internet im FIN-Web zugänglich gemacht. Dieses Angebot soll sukzessive erweitert werden.

Die Daten aus FIS-Natur sind zu einem großen Teil auch als Shapefiles zum Download sowie als WMS verfügbar.

Weiterführende Informationen

Links