Gefahrenhinweiskarten

Als Grundlage für eine vorausschauende Bauleitplanung erstellt das Landesamt für Umwelt Gefahrenhinweiskarten im Maßstab 1:25.000. Für Die Landkreise mit Alpenanteil und für weite Teile der Frankenalb stehen die Karten bereits zur Verfügung. Die Informationen sind als Hinweis zu sehen und bedeuten kein Bauverbot. Einzelfälle sind jeweils im Detail zu prüfen.

Die verwendeten Datengrundlagen, das methodische Vorgehen insbesondere bei der Modellierung und zur Darstellung der Ergebnisse ist in diesen Veröffentlichungen beschrieben:

Interaktive Karten

Hinweis: die Verlinkungen zum UmweltAtlas Bayern öffnen in einem neuen Fenster!