NATURA 2000 Gebietsrecherche online

Bitte geben Sie hier die Suchkriterien für die Gebietssuche ein:

( nur prioritär)

( nur prioritär)

Wissenschaftliche Artennamen anzeigen

Suchfelder löschen

Zurück PDF erstellen (Druck)

Gebietsdaten NATURA 2000

Gebiets-Nr. 6331-472
Gebietsname Markwald bei Baiersdorf
Gebietstyp (A) - SPA (BSG) EU-Vogelschutz-Gebiet
Größe (ha) 2.852,0
Biogeografische Region (K) - kontinental (mitteleuropäisch)
Hauptnaturraum (D59) - Fränkisches Keuper-Liasland
Naturschutzfachliche Bedeutung Bedeutsames Gebiet für Arten der lichten Kiefernwälder, insbesondere Ziegenmelker, Heidelerche und Wespenbussard. Schwerpunktvorkommen bedrohter Spechtarten (Mittel- und Schwarzspecht), wertvolle Lebensräume für Haselhuhn und Kleineulen.
Liste der Erhaltungsziele

Vogelart(en) nach Anhang I der Vogelschutzrichtlinie

Wissenschaftlicher Name Deutscher Name Nachweis/Status
Aegolius funereus Raufußkauz nur adulte Stadien
Alcedo atthis Eisvogel Brutnachweis
Caprimulgus europaeus Ziegenmelker Brutnachweis
Dryocopus martius Schwarzspecht Brutnachweis
Glaucidium passerinum Sperlingskauz nur adulte Stadien
Lullula arborea Heidelerche Brutnachweis
Pernis apivorus Wespenbussard Brutnachweis
Picoides medius Mittelspecht Brutnachweis
Picus canus Grauspecht Brutnachweis
Tetrastes bonasia Haselhuhn unbekannt

Landkreise

Landkreis Flächenanteil in %
Erlangen-Höchstadt 98
Forchheim 2

Betroffene TK 25

Nummer Haupt-TK
6331 ja
6332  
Zurück