NATURA 2000 Gebietsrecherche online

Bitte geben Sie hier die Suchkriterien für die Gebietssuche ein:

( nur prioritär)

( nur prioritär)

Wissenschaftliche Artennamen anzeigen

Suchfelder löschen

Zurück PDF erstellen (Druck)

Gebietsdaten NATURA 2000

Gebiets-Nr. 5930-373
Gebietsname Wälder um Maroldsweisach, Königsberg u. Rentweinsdorf mit Schloss
Gebietstyp (B) - FFH-Gebiet (GGB, SCI)
Größe (ha) 1.383,8
Biogeografische Region (K) - kontinental (mitteleuropäisch)
Hauptnaturraum (D59) - Fränkisches Keuper-Liasland
Naturschutzfachliche Bedeutung Durch naturnahe Bewirtschaftung entstandene, großflächige Mischwälder mit großer Lebensraumvielfalt, im Schloss Rentweinsdorf eine der fünf größten Mausohrwochenstuben in Bayern, von europaweiter Bedeutung.
Liste der Erhaltungsziele

Lebensraumtypen nach Anhang I der FFH-Richtlinie

Code Bezeichnung prioritär
6430 Feuchte Hochstaudenfluren der planaren und montanen bis alpinen Stufe
9110 Hainsimsen-Buchenwald (Luzulo-Fagetum)
9170 Labkraut-Eichen-Hainbuchenwald Galio-Carpinetum
9180 Schlucht- und Hangmischwälder Tilio-Acerion ja
91E0 Auenwälder mit Alnus glutinosa und Fraxinus excelsior (Alno-Padion, Alnion incanae, Salicion albae) ja

Art(en) nach Anhang II der FFH-Richtlinie

Wissenschaftlicher Name Deutscher Name prioritär
Myotis bechsteinii Bechsteinfledermaus
Myotis myotis Großes Mausohr

Landkreise

Landkreis Flächenanteil in %
Hassberge 100

Betroffene TK 25

Nummer Haupt-TK
5930 ja
5729  
5829  
5830  
5929  
5931  
Zurück