NATURA 2000 Gebietsrecherche online

Bitte geben Sie hier die Suchkriterien für die Gebietssuche ein:

( nur prioritär)

( nur prioritär)

Wissenschaftliche Artennamen anzeigen

Suchfelder löschen

Zurück PDF erstellen (Druck)

Gebietsdaten NATURA 2000

Gebiets-Nr. 5636-302
Gebietsname Steinbruchgelände östlich Selbitz
Gebietstyp (B) - FFH-Gebiet (GGB, SCI)
Größe (ha) 34,2
Biogeografische Region (K) - kontinental (mitteleuropäisch)
Hauptnaturraum (D48) - Thüringisch-Fränkisches Mittelgebirge
Naturschutzfachliche Bedeutung Wegen der Fauna (317 Schmetterlingsarten, 60 seltene Spinnenarten) Gebiet mit überregionaler bis landesweiter Bedeutung
Liste der Erhaltungsziele

Lebensraumtypen nach Anhang I der FFH-Richtlinie

Code Bezeichnung prioritär
3130 Oligo- bis mesotrophe stehende Gewässer mit Vegetation der Littorelletea uniflorae und/oder der Isoeto-Nanojuncetea
8150 Kieselhaltige Schutthalden der Berglagen Mitteleuropas
8230 Silikatfelsen mit Pioniervegetation des Sedo-Scleranthion oder des Sedo albi-Veronicion dillenii

Art(en) nach Anhang II der FFH-Richtlinie

Wissenschaftlicher Name Deutscher Name prioritär
Triturus cristatus Kammmolch

Landkreise

Landkreis Flächenanteil in %
Hof 100

Betroffene TK 25

Nummer Haupt-TK
5636 ja
Zurück