Workshop „Automatische Probenehmer – Einsatzbereiche und Erfahrungsaustausch“ – INTERNE Veranstaltung - Anmeldung geschlossen!

Wasser

Im Rahmen des Workshops sollen die Einsatzbereiche vorgestellt werden, bei denen automatische Probenehmer an Gewässern (Fließgewässer, Abwasser-/Mischwasser­entlastungsanlagen) zum Einsatz kommen können. Zudem soll die Veranstaltung zu einem Erfahrungsaustausch genutzt werden. Dabei sollen auch verschiedene Geräte in einem Praxisteil am 2. Tag vorgestellt werden.

Zielgruppe: Die Zielgruppe der Veranstaltung sind insbesondere WWA-Kolleginnen / WWA-Kollegen, die im Rahmen der tGewA mit den fachlichen Gesichtspunkten der Probenahme und der Bewertung von Messdaten zu tun haben. Um den fachlichen Austausch zu fördern, soll die Teilnehmeranzahl relativ klein gehalten werden, und sich daher möglichst nur eine Teilnehmerin / ein Teilnehmer je WWA anmelden.
Im Anmeldeformular können zusätzliche WWA-Kolleginnen und -Kollegen gemeldet werden, die bei freien Plätzen berücksichtigt werden.

Beginn und Ende

Dienstag, 16. April 2024, 13:00 Uhr
bis:
Mittwoch, 17. April 2024, 12:15 Uhr

Teilnehmerbegrenzung: 30 Personen

Preis (in €): Eintritt frei

Veranstaltungsort

Bayer. Landesamt für Umwelt, Wielenbach
Demollstraße 31
82407  Wielenbach
Landkreis: Weilheim-Schongau
Telefon: 0881/185-0

Veranstalter

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179  Augsburg
Telefon: 08 21/ 9071-0

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download

Teilen