PRESSEMITTEILUNG

Nr. 01 / Donnerstag, 09. Januar 2020

Luft
Werte bei Stickstoffdioxid-Messungen weiter rückläufig

Vorläufige Jahresbilanz 2019 des Lufthygienischen Landesüberwachungssystems Bayern

+++ An 46 Messstationen des Lufthygienischen Landesüberwachungssystems Bayern (LÜB) werden Stickstoffdioxid-Werte erhoben. Wie bereits im Vorjahr ist auch 2019 für Stickstoffdioxid eine Abnahme der Messwerte zu verzeichnen. Mittlerweile wird an 44 der 46 Messstationen der Grenzwert für das Jahresmittel von Stickstoffdioxid eingehalten – zum ersten Mal an den Messstationen Nürnberg, Von-der-Tann-Straße (40 µg/m3) und Augsburg, Karlstraße (37 µg/m3). Die zulässige Anzahl von 18 Überschreitungen des Stundenmittelwerts (200 µg/m3) bei Stickstoffdioxid wird wie in den vergangenen Jahren bayernweit unterschritten. Dies gilt auch für die Jahresmittelgrenzwerte (PM10, PM2,5) und die zulässigen Überschreitungen für das Tagesmittel bei Feinstaub (PM10), wie eine erste Auswertung auf Basis vorläufiger Messergebnisse des Jahres 2019 ergab. +++

Grenzwertüberschreitungen des Jahresmittelwerts bei Stickstoffdioxid von 40 µg/m3 treten 2019 nur an den Messstellen auf, die höchste Verkehrsbelastungen verzeichnen (München, Stachus: 42 µg/m3 / München, Landshuter Allee: 63 µg/m3).

Gesetzlich zulässig bei Feinstaub (PM10) sind im Jahr bis zu 35 Überschreitungen des Tagesmittelwerts von 50 µg/m3. Sie wurden im Jahr 2019 – wie bereits seit 2012 – wieder an allen Messstellen eingehalten. Der PM10-Grenzwert für das Jahresmittel (40 µg/m3) wird in Bayern seit 2007 nicht mehr überschritten. Für Feinstaub (PM2,5) gibt es seit 2015 den Grenzwert für ein Jahresmittel von 25 µg/m3, der seitdem durchgängig eingehalten wird.

Die im Rahmen der Qualitätssicherung endgültig geprüften Messergebnisse des Jahres 2019 liegen voraussichtlich Mitte des zweiten Quartals 2020 vor. Die vorläufige Jahreskurzauswertung 2019 mit den Jahreskenngrößen für Stickstoffdioxid und Feinstaub (PM10 und PM2,5) aller LÜB-Messstationen ist bereits im Internetangebot des Bayerischen Landesamtes für Umwelt verfügbar.

Lufthygienische Jahreskurzberichte: https://www.lfu.bayern.de/luft/immissionsmessungen/lufthygienische_berichte/index.htm

Aktuelle Messwerte der Messstationen des LÜB-Messnetzes: https://www.lfu.bayern.de/luft/immissionsmessungen/messwerte/index.htm

Downloads

PDF-Datei zur Pressemitteilung