PRESSEMITTEILUNG

Nr. 23 / Freitag, 02. Juni 2017

Boden
Gartenboden im Botanischen Garten Augsburg ist bayerischer Repräsentant des Boden des Jahres 2017

Bernhard Winzenhörlein (Leiter Botanischer Garten), Dr. Peter Bergmair (Stadt Augsburg), Dr. Walter Martin (LfU), Claus Kumutat (Präsident LfU), Anette Vedder (Amtsleiterin Grünordnungsamt), Rupert Mairoser (Freundeskreis Bot. Garten) mit dem Lackprofil des Hortisols (von links)
Bernhard Winzenhörlein (Leiter Botanischer Garten), Dr. Peter Bergmair (Stadt Augsburg), Dr. Walter Martin (LfU), Claus Kumutat (Präsident LfU), Anette Vedder (Amtsleiterin Grünordnungsamt), Rupert Mairoser (Freundeskreis Bot. Garten) mit dem Lackprofil des Hortisols (von links) (Quelle: LfU)
+++ Bayerns Boden des Jahres 2017 ist der Gartenboden (Hortisol). Offizieller Repräsentant ist der Gartenboden im Botanischen Garten in Augsburg. Dies gab der Präsident des Landesamtes für Umwelt (LfU), Claus Kumutat bei der offiziellen Übergabe der Auszeichnung an die Stadt Augsburg bekannt. Kumutat: "Gartenböden entstehen nur durch langjährige intensive gärtnerische Pflege. Sie sind dadurch besonders fruchtbar und speichern viel Wasser. Im Botanischen Garten Augsburg ist es gelungen, trotz der ungünstigen Ausgangssituation mit kiesreichen Flusssedimenten einen fruchtbaren Gartenboden zu schaffen". Anlässlich der Auszeichnung wurde für die Besucher des Botanischen Gartens Augsburg im Öko- und Färbergarten ein Bodenprofil des Hortisols freigelegt und mit Hilfe eines Lackprofils dauerhaft konserviert. +++

Der Gartenboden verdankt seine Entstehung dem Menschen. Durch jahrhundertelanges Gärtnern entwickelte er sich beispielsweise in Klostergärten. Regelmäßiges tiefes Umgraben, kontinuierliches Einbringen von Kompost, Stallmist, häuslichen Abfällen und Kalk sowie das Gießen der Pflanzen schufen einen mächtigen humus- und nährstoffreichen Oberboden. Viele Jahrhunderte alte Gartenböden gingen im Laufe der Zeit durch Siedlungserweiterungen und Straßenbau verloren.

Nähere Informationen enthält der Flyer "Gartenboden (Hortisol) im Öko- und Färbergarten des Botanischen Gartens Augsburg":
https://www.lfu.bayern.de

Der Boden des Jahres ist eine gemeinsame Aktion der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft und des Bundesverbandes Boden. Er wird seit 2005 jährlich ausgewählt.

Downloads

PDF-Datei zur Pressemitteilung

Pressefoto(s) zur Pressemitteilung