Bodenaufbau

Schemazeichnung zum Bodenaufbau Bild vergrössern Schemazeichnung zum Bodenaufbau

Eine Torte besteht aus mehreren, verschiedenartigen Schichten. Mit dem Boden ist es das Gleiche: Wenn man den Boden aufgräbt erhält man ein sogenanntes Bodenprofil.

Am Bodenprofil kann man dann die verschiedenen Schichten, die Horizonte, erkennen. Diese Zonen werden in Oberboden (A-Horizont), Unterboden (B-Horizont) und Ausgangsgestein (C-Horizont) unterteilt.

A-Horizont - Oberboden

Hier vermischen und verbinden sich organische Substanz (Humus) mit mineralischen Bestandteilen. Die organische Substanz besteht aus zersetzten Tier- und Pflanzenteilen. Siel wird von Pilzen und Bakterien ab- und umgebaut sowie durch die unermüdliche Tätigkeit der Regenwürmer mit den mineralischen Bestandteilen vermischt.

B-Horizont - Unterboden

Hier finden wir hauptsächlich verwittertes Gestein. Aus dem Oberboden eingewaschene Stoffe verändern Farbe und Beschaffenheit des Unterbodens. Je weiter man nach unten vordringt, desto weniger Humus enthält diese Schicht.

C-Horizont - Ausgangsgestein

Er enthält fast ausschließlich unverwittertes Gestein. Dieser Untergrund bildet den Nachschub für die Bodenentwicklung.

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten

Dokumente zum Download/Bestellen