Veranstaltung

Strahlung
11. Bayerisches Radon-Netzwerk-Treffen – virtuelle Veranstaltung

Am 09. März 2022 findet das jährliche Bayerische Radon-Netzwerk-Treffen zum zweiten Mal im virtuellen Raum statt. Das heißt, auch dieses Mal können Sie sich rund um das Thema Radon informieren und müssen dafür nicht einmal vor die Haustür gehen.

Wieso Radon für alle ein Thema ist? Radon ist ein radioaktives Edelgas, das überall natürlich im Boden vorkommt und in Gebäude gelangen kann. Leben und arbeiten wir für längere Zeit in Räumen mit erhöhter Radonkonzentration, kann dies Lungenkrebs begünstigen. Die Radonkonzentration im Gebäude hängt nicht allein vom Untergrund, sondern vor allem vom Zustand des Gebäudes ab. Der Schutz vor Radon beginnt somit beim Einzelnen. Der erste Schritt: Sich über Radon informieren.

Da Radon für alle ein Thema ist, richtet sich unser Bayerisches Radon-Netzwerk-Treffen sowohl an Radon-Neulinge als auch an Radon-Spezialisten.

Wie jedes Jahr steht der direkte Austausch im Fokus. In vier Dialogphasen können Sie an verschiedenen Thementischen Ihre Fragen direkt an Expertinnen und Experten richten.

Neu ist: Sie haben noch mehr Wahlmöglichkeiten, um das Programm für sich passend zu gestalten. Steht Ihnen in einer der Dialogphasen der Sinn nach etwas Abwechslung, können Sie sich also auch für einen Vortrag oder den informellen Austausch im virtuellen Netzwerk-Café entscheiden.

Das Programm finden Sie unter den weiterführenden Informationen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 150 begrenzt.

Das Bayerische Radon-Netzwerk-Treffen findet in diesem Jahr virtuell über Webex Meetings statt. Sie können also bequem von Ihrem Wunschort aus teilnehmen.

Beginn und Ende

Mittwoch, 09. März 2022, 09:00 - 13:00 Uhr

Teilnehmerbegrenzung: 150 Personen

Preis (in €): Eintritt frei

Anmeldung erforderlich bis: 28. Februar 2022

Anmeldeformular

Veranstaltungsort

Online-Seminar Radon-Netzwerk

Veranstalter

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179  Augsburg
Telefon: 08 21/ 9071-0
E-Mail: fachtagungen@lfu.bayern.de
Internet: https://www.lfu.bayern.de/

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download