Veranstaltung

Wasser
Sedimentmanagement im Donaueinzugsgebiet verbessern

Bedingt durch die intensive Regulierung des Flusses ist das Sedimentmanagement in der Donau eine große Herausforderung. Im DanubeSediment-Projekt arbeiten wir deshalb länderübergreifend im direkten Austausch zwischen Fachleuten, Nutzergruppen, Interessensvertretern und Betroffenen an der Verbesserung des Sedimentmanagements.

Beim ersten nationalen Sedimentmanagement Workshop im September 2017 am LfU in Augsburg haben wir von Ihnen wertvolle Ideen und Anregungen für unser Projekt bekommen. In den letzten knapp 2 Jahren haben wir Daten analysiert, Wissenslücken geschlossen und Maßnahmen gesammelt und bewertet, um das Sedimentmanagement zu verbessern.

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns erste Projektergebnisse zu diskutieren. Gerne wollen wir mit Ihnen bereits erprobte sowie innovative Maßnahmen zur Verbesserung des Sedimentmanagements hinsichtlich Wirksamkeit und Umsetzbarkeit analysieren und bewerten. Ihre Erfahrungen sind uns wichtig!

Der Workshop richtet sich an:

  • Die Wasserwirtschaftsverwaltung

  • Eigentümer und Betreiber von Wasserkraftanlagen

  • Planer und Entwickler aus dem Bereich Wasserbau und hydromorphologischer Maßnahmen

  • Experten und Interessensgruppen der Ökologie sowie

  • Betroffene im Einzugsgebiet, wie Landwirte und Anrainer


Kontakt:

Hanna Skiba
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)
Telefon: +49 (821) 9071-5483
E-Mail: danubesediment@lfu.bayern.de

Beginn und Ende

Mittwoch, 10. Juli 2019, 09:30 - 17:00 Uhr

Preis (in €): Eintritt frei

Anmeldeformular

Veranstaltungsort

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179  Augsburg
Landkreis: Augsburg Stadt
Telefon: 0821/9071-0
E-Mail: poststelle@lfu.bayern.de
Internet: www.lfu.bayern.de

Veranstalter

Bayerisches Landesamt für Umwelt - DanubeSediment
Bürgermeister Ulrich Str. 160
86179  Augsburg
Telefon: 08 21/9071-5483
E-Mail: danubesediment@lfu.bayern.de
Internet: www.interreg-danube.eu/danubesediment

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download