Was tun wir aktuell?

Vortragsveranstaltung zum Thema Anforderungen an eine sichere Trinkwasserver-sorgung durch kleine Wasserversorgungsunternehmen vom 21. – 23.09.2016 in Danzig/ Pl

In Zusammenarbeit mit unserem polnischen Kooperationspartner, der Gdanska Fundacja Wody organisieren wir eine dreitägige Vortragsveranstaltung, bei der die Anforderungen an kleine Wasserversorgungsanlagen vorgestellt werden. Neben einer Referentin des UBA werden zwei Experten aus Bayern vortragen.

Vortragsveranstaltung zum Thema "industrielle Abwasserbehandlung am 12/13.10.2016 in Brest/ BY

Über TTW arbeitet die bayerische Wasserwirtschaftsverwaltung seit vielen Jahren eng mit der weißrussischen Umweltverwaltung zusammen. Ein Schwerpunktthema seit 2007 ist die industrielle Abwasserbeseitigung, die auch Bestandteil des zwischen 2009 und 2013 unter bayerischer Beteiligung durchgeführten UNDP Dnipro Flussgebiets Management Projektes war.

Im Rahmen einer zweitägigen Vortragsveranstaltung an der Technischen Universität Brest sollen Informationen zu rechtlichen Anforderungen sowie Technologien zu deren Einhaltung in diesem Themenbereich vermittelt werden.

Ländertag Ukraine am 25.10.16 am LfU, Dienststelle Hof

Im Zusammenhang des Besuches leitender Mitarbeiter von ukrainischen Stadtwerkemitarbeitern veranstalten wir einen Ländertag Ukraine. Neben der Vorstellung der rechtlichen und wirtschaftlichen Randbedingungen im öffentlichen Wassermarkt des Landes bilden Instrumente zur Effizienz- und Qualitätsuntersuchung wie z.B. Benchmark den Schwerpunkt der Veranstaltung.

Fachseminar für Wasserwirtschaftler aus der Ukraine vom 24. – 28.10.2016 in Bayern

Vom 24. - 28.10.16 besuchen Kollegen von Stadtwerkebetrieben aus der Ukraine Bayern, um an einem TTW Fachseminar zum Thema Wasserver-/ Abwasserentsorgung teilzunehmen. Die Vorbereitung und Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Fachverband "Ukrvodokanalecologiya".