Bayerisches Landesamt für
Umwelt

Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

NATURA 2000 in Bayern – Abgrenzungen

Geometriedaten zu den bayerischen NATURA 2000-Gebieten

Die Gebietsabgrenzung und -meldung erfolgte im Maßstab 1:25.000. Deshalb sind bei der Projektion der FFH- und SPA-Gebietsbegrenzungen im Maßstab 1:25.000 in den Maßstab 1:5.000 deutliche Abweichungen von Flurstücksgrenzen möglich. Die Bayerische Gesamtmeldung der Vogelschutzgebiete (SPA) liegt im Maßstab 1:5.000 vor.

ESRI-Shape Format

DXF-Format

Sachdaten zu den bayerischen NATURA 2000-Gebieten

Weiterführende Informationen

Links

Dokumente zum Download/Bestellen