Bayerisches Landesamt für
Umwelt

Gesteinslabore

Geochemie und Mineralogie – Dem Verborgenen auf der Spur

Wie belastbar ist der Boden gegenüber Stoffeinträgen in unserer industrialisierten Gesellschaft? Ist das Gestein vulkanischer Natur oder entstand es durch Ablagerung im Meer? Kann es als Rohstoff verwendet werden?

Diese und andere geo- bzw. umweltwissenschaftlichen Fragen unserer GeoTeams kann das Labor mit Hilfe modernster Analysegeräte beantworten und so zum Gelingen verschiedener Forschungsprojekte beitragen.

Die Laboratorien erfüllen hohe Qualitätsanforderungen, nehmen regelmäßig erfolgreich an Ringversuchen teil und unterliegen einem Qualitätsmanagementsystem nach den Kriterien der DIN EN ISO/IEC 17025. Die Steuerung der Arbeitsabläufe erfolgt dabei durch ein Laborinformations und –managementsystem.

Das modern ausgestattete Labor stellt die ermittelten Daten über das Bodeninformationssystem den Fachwissenschaftlern und auch der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Messungen von Bodenextrakten Bild vergrössern Emissionsspektrometrische Messungen von Bodenextrakten (ICP-OES)