Veranstaltung

Wasser
Wasserwirtschaftliche Aspekte bei der Planung und Errichtung von Brunnen - Ausgebucht

Zur Fachtagung sind alle in diesem Bereich tätigen Mitarbeiter in der Wasserwirtschaftsverwaltung, sowie im Verfahren daran Beteiligte (z. B. private Sachverständige, Ingenieurbüros, Bohrfirmen) eingeladen.

Die Zahl der Brauchwasserbrunnen im Erfassungssystem des LfU beläuft sich auf mehrere Zehntausende. Die Anzahl der privaten und landwirtschaftlichen Brunnenanlagen nimmt stetig zu, deshalb wurde der Schwerpunkt der Veranstaltung auf Brauchwasserbrunnen gelegt.

Verschiedene Neuerungen im technischen Regelwerk werden während der Veranstaltung vorgestellt. Die Vorträge zu Bohrtechnik und Brunnenausbau für Bohrbrunnen, zu Schachtbrunnen und Abschlussbauwerken werden anhand von praktischen Beispielen behandelt. Im Mittelpunkt stehen die wasserwirtschaftlichen Aspekte bei der Planung und Erstellung von Brunnen, insbesondere auch der Qualitätssicherung, bis hin zur wasserwirtschaftlichen Bauabnahme.

Neben der Vertiefung des Wissens ist hinreichend Diskussionszeit eingeplant, um den fachlichen Austausch zu fördern.

Die Tagungsgebühr beträgt 50,- € und ist bis spätestens 29.11.2019 unter Angabe des Namen und der Buchungsnummer (BKZ) auf das angegebene Konto zu überweisen.
Die Teilnahme für bayerische Behördenvertreter ist kostenfrei.

Buchungsnummer und Bankverbindung:

BKZ: 5302.3346.0170

IBAN: DE75 7005 0000 0001 1903 15

BIC: BYLADEMMXXX

Bank: Bayerische Landesbank München

 

Eine Barzahlung der Tagungsgebühr vor Ort ist nicht möglich!

Ihre Anmeldung ist verbindlich! Bei Rücktritt ohne Stellung eines/einer Ersatzteilnehmers/in gelten folgende Regelungen:

  • Bei Absage 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir 10 € Bearbeitungsgebühr.
  • Bei Absage bis zu 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn erheben wir 50 % der Veranstaltungsgebühr.
  • Bei Absagen danach ist die volle Veranstaltungsgebühr zu entrichten.

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht!

 

 

 

Beginn und Ende

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 09:30 - 16:30 Uhr

Teilnehmerbegrenzung: 100 Personen

Preis (in €): 50

Veranstaltungsort

Wasserwirtschaftsamt Nürnberg
Allersberger Straße 17/19
90461  Nürnberg
Landkreis: Nürnberg Stadt
Telefon: 0911 / 23 60 9 - 0 (Vermittlung)
E-Mail: poststelle@wwa-n.bayern.de
Nähere Angaben zum Veranstaltungsort: Wasserwirtschaftsamt Nürnberg
Internet: Homepage Wasserwirtschaftsamt Nürnberg

Veranstalter

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179  Augsburg
Telefon: 08 21/ 9071-0
E-Mail: fachtagungen@lfu.bayern.de
Internet: https://www.lfu.bayern.de/

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download