Fachtagung

Wasser
Sedimentmanagement in der Donau

Bedingt durch die intensive Regulierung des Flusses ist das Sedimentmanagement in der Donau eine große Herausforderung.

Da nur ein koordiniertes, länderübergreifendes Vorgehen ein nachhaltiges Management von Sedimenten ermöglicht, ist der direkte Austausch unter Fachleuten, Betroffenen und Interessensvertretern zu diesem Thema besonders wichtig. Um dieses Thema mit den deutschen Akteuren zu diskutieren, findet der erste nationale Informations-Workshop „Sedimentmanagement  in der Donau“ am 10. Oktober 2017 im Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) in Augsburg statt.

Im Rahmen der Veranstaltung präsentieren wir das Projekt und wollen mit Ihnen über die Herausforderungen beim Sedimentmanagement in der Donau diskutieren. Dazu wollen wir Ihnen Gelegenheit geben, in interaktiver Gruppenarbeit Prioritäten und erste innovative Handlungsansätze für ein nachhaltiges Sedimentmanagement entlang der Donau zu erörtern und Ihre Kompetenzen und Sichtweisen einzubringen.

Das 2,5-jährige INTERREG Projekt zur Wiederherstellung des Sedimentgleichgewichtes der Donau begann im Januar 2017. Im Rahmen einer transnationalen Kooperation arbeiten 14 Partner aus neun Ländern zusammen, um Wissenslücken zu schließen, eine erste gemeinsame Bilanz zum Sedimenthaushalt zu erstellen und Empfehlungen für die Umsetzung von Maßnahmen zum nachhaltigen Sedimentmanagement in der Donau zu erarbeiten. Die Projektergebnisse leisten wichtige Beiträge für den 3. Gewässerbewirtschaftungsplan und den 2. Hochwasserrisikomanagementplan der Donau. Um bedarfsgerechte Maßnahmen zu erarbeiten, ist die enge Einbindung aller relevanten Akteure wichtig.

Link zur Internetpräsenz: www.interreg-danube.eu/danubesediment.

Bei Fragen zur Anmeldung und zum Veranstaltungsprogramm erreichen Sie uns über DanubeSediment@lfu.bayern.de oder per Telefon: +49 821 9071-5539.

 

Beginn und Ende

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:00 - 17:00 Uhr

Preis (in €): Eintritt frei

Anmeldung erforderlich bis: 29. September 2017

Anmeldeformular

Veranstaltungsort

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179  Augsburg
Landkreis: Augsburg Stadt
Telefon: 0821/9071-0
E-Mail: poststelle@lfu.bayern.de
Internet: www.lfu.bayern.de

Veranstalter

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179  Augsburg
Telefon: 08 21/ 9071-0
E-Mail: fachtagungen@lfu.bayern.de
Internet: https://www.lfu.bayern.de/

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download