Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

Newsletter 17/05 vom 16.02.2017, PDF-Download

Rechtschreibprüfung von Pflanzennamen in MS-Office-Dokumenten

Sehr geehrte Damen und Herren,

leicht schleichen sich in Word-Texte Tippfehler ein, die  schnell übersehen werden, da ohne ein passendes Wörterbuch alle Artnamen als Rechtschreibfehler markiert werden. Um solche Fehler leichter zu finden bietet Ihnen das Bayernflora-Wiki zwei spezielle Benutzerwörterbücher für wissenschaftliche und deutsche Pflanzennamen an, die dazu in Word integriert werden können. Die Namen sind der aktuellen taxonomischen Referenzliste Bayerns entnommen (Stand 2016). Damit werden allerdings nur Tippfehler innerhalb der Wörter erkannt, falsche Kombinationen vorhandener Namen, wie beispielsweise Pinus pratense, werden damit nicht erfasst!

Eine Anleitung zur Integration der Wörterbücher, sowie die entsprechenden Dateien finden sie hier:

www.bayernflora.de/web/Flora_von_Bayern-Pflanzennamen_als_pers%C3%B6nliches_MS_Word-Rechtschreibw%C3%B6rterbuch

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marcel Ruff

____________________________________________________

Marcel Ruff
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)
Referat 51 - Fachgrundlagen Naturschutz
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179 Augsburg
Fon: ++49 (0)821/9071-5080
Fax: ++49 (0)821/9071-5621
marcel.ruff@lfu.bayern.de
www.lfu.bayern.de/natur/