Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

Newsletter 17/18 vom 11.12.2017, PDF-Download

Merkblatt Artenschutz 42: Arnika (Arnica montana) erschienen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Arnika (Arnica montana) ist eine vergleichsweise weit verbreitete Pflanze der niedrigwüchsigen, sauren Magerrasen. Trotz zahlreicher Bemühungen geht die schöne Heilpflanze nach wie vor in vielen Teilen Bayerns zurück, wie gut aus einer aktualisierten Verbreitungsanalyse zu erkennen ist. Das Merkblatt Artenschutz Nr. 42 thematisiert daher die Gefährdungsursachen und gibt auf Grundlage von erfolgreichen Artenhilfsmaßnahmen Hinweise, wie das Management von Vorkommen erfolgreich sein kann.

Das Merkblatt können Sie unter der Seite www.lfu.bayern.de/natur/artenhilfsprogramm_botanik/merkblaetter/ herunterladen oder im Publikationsshop gedruckt bestellen: www.bestellen.bayern.de/shoplink/lfu_nat_00339.htm.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Andreas Zehm

____________________________________________________

Dr. Andreas Zehm
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)
Referat 51 - Fachgrundlagen Naturschutz
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179 Augsburg
Fon: ++49 (0)821/9071-5111
Fax: ++49 (0)821/9071-5621
andreas.zehm@lfu.bayern.de
www.lfu.bayern.de/natur/