Fischotter; Foto: Astrid Brillen - piclease

Newsletter 18/05 vom 16.05.2018, PDF-Download

Neue Publikationen des Artenhilfsprogramms Botanik

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ein neues Merkblatt Artenschutz des Landesamt für Umwelt (Nr. 43) informiert über Biologie/Ökologie, als auch über Gefährdungen und Schutzmöglichkeiten für eine der schönsten Orchideenarten Bayerns: den Frauenschuh (Cypripedium calceolus). Das Merkblatt können Sie auf der Seite www.lfu.bayern.de/natur/artenhilfsprogramm_botanik/merkblaetter/ herunterladen, wo Sie auch eine Übersicht der bisher erschienen Merkblätter finden; eine gedruckte Ausgabe bekommen Sie unter: www.bestellen.bayern.de/shoplink/lfu_nat_00353.htm.

 

Des Weiteren beschreibt ein umfangreicher Artikel in der Zeitschrift RegnitzFlora die großen ehrenamtlichen Bemühungen zum Schutz des derzeit einzigen bekannten bayerischen Vorkommens des vom Aussterben bedrohten Acker-Leinkrautes (Linaria arvensis). Es zeigt beispielhaft, wie mit Unterstützung der Regierung von Mittelfranken seit 2015 in unmittelbarer Nähe zum Ursprungsvorkommen das seltene Acker-Wildkraut durch sehr extensiven Kartoffelanbau gefördert wird. Gut erkennbar ist, dass es sich um ein anspruchsvolles Projekt mit spürbarem Arbeitsaufwand handelt. Für den globalen Erhalt des Rachenblütlers - mit bundesweit aktuell wohl weniger als zehn Populationen - trägt Deutschland und Bayern eine besondere internationale Verantwortung.

Die Publikation kann heruntergeladen werden unter: www.regnitzflora.de/band9/VFR_2018-4-Kerskes&Seitz-Linaria_arvensis.pdf

 

Mit freundlichen Grüßen,

Andreas Zehm

____________________________________________________

Dr. Andreas Zehm
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)
Referat 51 - Fachgrundlagen Naturschutz
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179 Augsburg
Fon: ++49 (0)821/9071-5111
Fax: ++49 (0)821/9071-5621
andreas.zehm@lfu.bayern.de
www.lfu.bayern.de/natur/