Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

Newsletter 15/12 vom 21.04.2015, PDF-Download

Die Letzten ihrer Art – Das Eiszeitrelikt Zwergbirke (Betula nana) in Bayern

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Zwergbirke (Betula nana) ist ein in Bayern stark gefährdetes Relikt der letzten Eiszeit, das in wenigen Mooren die vergangenen 10.000 Jahre überdauern konnte. Die verbliebenen 10 bayerischen Vorkommen wurden wissenschaftlich untersucht, wobei Standortfaktoren und Gefährdungsursachen im Fokus standen. Was für die Zukunft der Vorkommen wichtig ist, fasst der neue Artikel in ANLiegen Natur zusammen.

Schwarz, B. & Poschlod, P. (2015): Die Letzten ihrer Art in Bayern – Das Eiszeitrelikt Zwergbirke (Betula nana L.). – ANLiegen Natur 37/1, online-Vorschau: 12 S., Laufen.

Den Beitrag finden Sie unter: www.anl.bayern.de/publikationen/anliegen/meldungen/wordpress/zwergbirke/.

Mit freundlichen Grüßen

andreas zehm

____________________________________________________

Dr. Andreas Zehm
Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)
Fachbereich 1 - Biologische Vielfalt
Seethalerstraße 6
83410 Laufen
Telefon: +49 8682 8963-53
Telefax: +49 8682 8963-17
andreas.zehm@anl.bayern.de
www.anl.bayern.de