BayKLAS

Projekttitel

BayKLAS - Umsetzung und Weiterentwicklung der Bayerischen Klima-Anpassungsstrategie

Laufzeit

März 2015 bis Oktober 2018

Kurzbeschreibung und Zielsetzung

Ziel des Projektes ist es, entsprechend den Vorgaben des Klimaprogramms Bayern 2050, Klimaanpassungsaktivitäten in Bayern strukturell und inhaltlich weiterzuentwickeln und Klimaanpassung im Bewusstsein der Öffentlichkeit verstärkt zu verankern. Darüber hinaus soll die Umsetzung der BayKLAS in Bayern entscheidend vorangetrieben werden.

Die Projektaufgaben umfassen vor allem:

  • Fortschreibung der Bayerischen Klima-Anpassungsstrategie aus dem Jahr 2009 (Frühjahr 2016)
  • Entwicklung eines Leitfadens zur Umsetzung der Bayerischen Klima-Anpassungsstrategie unter Berücksichtigung von Praxisbeispielen (2018)
  • Konzeption und fachliche Begleitung der Studie "Klima-Anpassungsindikatorensystem Bayern", zur Beschreibung von Klimawandelfolgen und Bewertung bereits in Umsetzung befindlicher Maßnahmen (Frühjahr 2017)
  • Leitung des Netzwerks "Klima" der bayerischen Landesämter und Nationalparks

Projektleitung

Susann Schwarzak, Bayerisches Landesamt für Umwelt, Referat 81

Hinweis zu E-Mail-Adressen:
Aufgrund der vorherrschenden SPAM-Aktivitäten werden E-Mail-Adressen nicht mehr direkt genannt. Diese setzen sich aus "vorname.name@lfu.bayern.de" zusammen.
Bei nicht personenbezogenen Adressen wird der Bestandteil vor dem "@" explizit angegeben (z.B. poststelle@...). Umlaute sind zu umschreiben (z.B. "ue" anstelle "ü", "ss" anstelle "ß"). Titel (z.B. Dr.) werden in unseren E-Mail-Adressen nicht verwendet.