Aktuelles

Alpiner Felshumusboden – Boden des Jahres 2018

Das Kuratorium stellte den alpinen Felshumusboden als Boden des Jahres 2018 vor. Der Boden ist ein Spezialist in den Alpen, auf den nicht nur die Natur angewiesen ist.

Boden des Jahres 2018: Alpiner Felshumusboden
Veranstaltungen und Ausstellung zum Boden des Jahres 2018

Vortragsreihe "Umweltschutz heute"

Umwelt und Gesundheit steht im Mittelpunkt der LfU-Vortragsreihe im Wintersemester 2017/2018.

Thema des Vortrags am Montag, 22.01.2018:
"Probleme der globalen Klimapolitik".

Übersicht der Vorträge

Landesumweltportal Umwelt Navigator Bayern

Bayerns neues „Umwelt-Navi“ bietet nicht nur landesweite Umweltinformationen, sondern gibt unter „Meine Umwelt“ erstmalig einen Überblick über die wichtigsten Umweltinformationen eines Landkreises oder einer kreisfreien Stadt.

Umweltportal Umwelt Navigator Bayern
Umwelt-App

UmweltAtlas Bayern löst GeoFachdatenAtlas ab

Mit dem UmweltAtlas Bayern stellt das LfU ausgewählte raum- und ortsbezogene Umweltdaten zur Verfügung.
Damit wird der seit 2003 betriebene GeoFachdatenAtlas abgelöst und modernisiert.
Zunächst enthält der UmweltAtlas acht Themenbereiche.

UmweltAtlas Bayern

Wolf in Bayern

Immer wieder tauchen einzelne Wölfe in Bayern auf. Ziel des bayerischen Wildtiermanagements ist es, Konflikte, die bei der Rückkehr des Wolfes auftreten können, möglichst gering zu halten.
Weitere Informationen zum "Canis lupus":

Wolf
Wildtiermanagement

Hochwasserrisikomanagement-Pläne

Seit dem 22.12.2015 sind die Hochwasserrisikomanagement-Pläne für in den Flusseinzugsgebieten Donau, Rhein (Bodensee und Main) und Elbe (Saale und Eger) öffentlich zugänglich. Sie enthalten eine Bewertung des Risikos sowie Ziele und Maßnahmen zur Verringerung der Hochwasserrisiken.

Hochwasserrisikomanagement-Pläne

Bewirtschaftungspläne 2016-2021

Seit dem 22.12.2015 sind nach den Vorgaben der WRRL die aktualisierten Bewirtschaftungspläne der bayerischen Flussgebiete öffentlich zugänglich. Ebenso die dazu gehörigen Maßnahmenprogramme sowie die Umweltberichte und Umwelterklärungen der Strategischen Umweltprüfung. Diese Pläne bilden die Grundlage für die Gewässerbewirtschaftung in der Periode 2016 bis 2021.

Bewirtschaftungspläne 2016-2021
Maßnahmenprogramme sowie Umweltberichte und Umwelterklärungen

Presse

Wiederholte Nachweise bestätigen standorttreue Wölfin im Veldensteiner Forst

Tier stammt aus Brandenburg

Anfang April 2017 konnte anhand eines Genetik-Befundes am östlichen Rand des Veldensteiner Forstes in der Pegnitzau bei Michelfeld erstmals ein Wolf aus der zentraleuropäischen Tieflandpopulation nachgewiesen werden. Seitdem belegen weitere genetische Proben aus dem Veldensteiner Forst die durchgehende Anwesenheit des Tieres im Forst. Auch das Geschlecht und die Herkunft konnten inzwischen bestimmt ...
 weiterlesen... 

Landesamt für Umwelt: Wolfsnachweis im Landkreis Freyung-Grafenau

Ende Dezember 2017 wurde im nordöstlichen Landkreis Freyung-Grafenau ein wolfsartiges Tier beobachtet und fotografiert. Experten des LfU und der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) konnten auf dem Foto eindeutig einen Wolf identifizieren. Das Tier weist wolfstypische Merkmale hinsichtlich Färbung und Proportion auf, die es von einem Hund eindeutig unterscheiden. Anhand ...
 weiterlesen...