Veranstaltungen und Ausstellung zum Boden des Jahres 2018

Verschiedene Vorträge, Fachtagungen und Lehrgänge zum Boden finden 2018 in Bayern statt. Die Ausstellung "Alpiner Felshumusboden – Boden des Jahres 2018 wird an verschiedenen Orten gezeigt.

Am 04. Dezember 2017 wurde der "Alpine Felshumusboden" als Boden des Jahres 2018 in der Bayerischen Vertretung in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert.

Vorträge, Fachtagungen und Lehrgänge

07. Februar - April 2018: Vortragsreihe Alpen am GEO-Zentrum an der KTB in Windischeschenbach.

07.-08. Juni 2018: Fachtagung der ANL in Laufen: Alpenraum im Spannungsfeld zwischen Bodenschutz und Nutzung.

19.-20. Juni 2018: Lehrgang der ANL in Benediktbeuern: Alpenböden in der Landschaft (für Fachkräfte, Lehrer und Mulitplikatoren).

25.-27. Juni 2018: Lehrerfortbildung der ALP Dillingen in Mittenwald: Der Alpenraum im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie - Geotourismus in der Alpenwelt Karwendel.

27.-29. Juni 2018: Lehrerfortbildung der ANL am GEO-Zentrum an der KTB in Windischeschenbach: Standortkundliche Ansprache im Gelände.

02.-06. Juli 2018: Lehrerfortbildung der ANL in Laufen: Boden – Grundlage des Lebens.

Unsere Ausstellung zum Boden des Jahres 2018

07. Februar - 14. März 2018: GEO-Zentrum an der KTB in Windischeschenbach, zeitgleich zur Vortragsreihe Alpen.

01. August - 30. September 2018: Haus der Berge in Berchtesgaden (in Planung).

Hinweis

Weitere Termine sind in Abstimmung und werden ständig ergänzt. Wenn Sie Interesse an der Leihausstellung, Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Info-Geotope.

Faltblätter und Poster können beim Umweltbundesamt bestellt werden.

Weiterführende Informationen

Links