Ausstellung zum Ausleihen: Wasserrahmenrichtlinie

Titeltafel der Ausstellung Titeltafel der Ausstellung

Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) stellt den Durchbruch zu einem umfassenden, vereinheitlichten und vernetzten Gewässerschutz in Europa dar. Dies gilt sowohl für das Grundwasser als auch für die Seen und Fließgewässer sowie die Küstengewässer

Die Richtlinie verfolgt einen neuen ganzheitlichen Ansatz. Bei der "Bewirtschaftung" der Gewässer soll nicht vorrangig deren Nutzung im Mittelpunkt stehen; besonderes Gewicht ist auf die Erhaltung der Lebensräume und die Sicherung der Wasserressourcen im Sinne der Nachhaltigkeit zu legen.

Bayerns Gewässer – natürlich grenzenlos gut!

Informationen zur Ausstellung

Konzipiert für folgenden Personenkreis

Verbände, Bildungseinrichtungen, Schulen, Bürger, Familien ...
am sinnvollsten in Kooperation mit dem zuständigen Wasserwirtschaftsamt.

Transport

Fahrzeuggröße: 1 Transporter oder Kleinbus mit Ladefläche bzw. ohne Sitzbänke, für die Fischtreppe ist ggf. ein separater Anhänger notwendig
Der Ausleiher hat die Ausstellung beim Landesamt für Umwelt in Hof selbst abzuholen und dort auch wieder zurückzugeben.

Auf- und Abbau

Auf- und Abbauzeiten: ca. 2 Stunden. Auf- und Abbau erfolgen durch den Entleiher.

Kosten

Das Ausleihen ist kostenlos.

Umfang und Platzbedarf und Anforderungen an den Ausstellungsraum

  • 15 Plakattafeln (wasserfeste Aufsteller in DIN A0 und DIN A1)
  • 34 Glasvitrinen mit Modellen von Zeigerorganismen Größe ca.: 45x20x20 cm,
  • 3 Beachflags (LfU, Wasserwirtschaft, Wasserrahmenrichtlinie in verschiedenen Größen)
  • 1 begehbare Flusskarte Bayern (Bodenfläche 400x400 cm, zuzüglich Publikumsfläche) und 1 begehbares Flusspuzzle Bayern (Bodenfläche 8x8 m; 51 Teile zu je 1x1m)
  • Je eine 1 Fischtreppe outdoor (100x300 cm, zuzüglich Publikumsfläche) und indoor (Stellfläche ca. 1x1m zuzüglich Publikumsfläche)

Ausstellungsdauer

keine Mindestzeiten

Ansprechpartner

Fragen zum Verleih richten Sie bitte an:
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Dienststelle Hof
Referat 82, Martin Sommermann
Tel. 09281/1800-4823
E-Mail:

  • Martin Sommermann

Hinweis zu E-Mail-Adressen:
Aufgrund der vorherrschenden SPAM-Aktivitäten werden E-Mail-Adressen nicht mehr direkt genannt. Diese setzen sich aus "vorname.name@lfu.bayern.de" zusammen.
Bei nicht personenbezogenen Adressen wird der Bestandteil vor dem "@" explizit angegeben (z.B. poststelle@...). Umlaute sind zu umschreiben (z.B. "ue" anstelle "ü", "ss" anstelle "ß"). Titel (z.B. Dr.) werden in unseren E-Mail-Adressen nicht verwendet.

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download/Bestellen