Umweltleitfaden

Umweltschutz in Behörden ist nicht nur wegen seines Verfassungsranges besonders gefordert. Es gilt bei allen Entscheidungen und behördlichem Handeln Gemeinwohl und Umweltschutz ausreichend zu berücksichtigen. Behörden und Kommunen haben vor allem bei der Beschaffung und der Vergabe öffentlicher Aufträge, aber auch beim Betrieb ihrer Liegenschaften vielfältige Möglichkeiten zum Erhalt und zur Verbesserung unserer Lebensgrundlagen wirksam beizutragen.

Die Bayerische Nachhaltigkeitsstrategie fordert von öffentlichen Verwaltungen die Wahrnehmung ihrer Vorbildfunktion für Wirtschaft und Gesellschaft. Umweltaspekte sind deshalb ebenso wie die Grundsätze von Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit auch bei der Vergabe öffentlicher Aufträge von Bedeutung.

Umweltleitfaden

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten