Rückblick 2. Bayerisches Radon-Netzwerk-Treffen

Teilnehmer der Veranstaltung Bild vergrößern Teilnehmerkreis des 2. Bayerischen Radon-Netzwerk-Treffens

Am 17. September 2013 fand im Bauzentrum München das 2. Radon-Netzwerk-Treffen statt. Neben vielen bekannten Gesichtern waren auch einige Neulinge der Einladung des LfU gefolgt und verbrachten zusammen einen informativen Nachmittag.
Der Themenschwerpunkt lag, basierend auf den Wünschen der Teilnehmer des 1. Treffens, diesmal auf dem Gebiet Radonmessung. Neben interessanten Fachvorträgen wurden Radonmessgeräte von nationalen und internationalen Herstellern vorgestellt. So konnten sich die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die derzeitig auf dem Markt befindliche Produktpalette verschaffen. Ergänzt wurden die Aussteller durch Firmen und Institutionen, die bereits auf dem Gebiet Radon tätig sind. Die Gelegenheit zu intensiven Diskussionen in der Ausstellung wurde gerne wahrgenommen. Die Veranstaltung war mit gut 70 Teilnehmern bestens besucht.

Vorstellung der ersten Radon-Fachpersonen Bild vergrößern Vorstellung der ersten Radon-Fachpersonen

Die ersten Absolventen der Ausbildung zur Radon-Fachperson, welche im Juli 2013 den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, nützten die Gelegenheit sich dem Publikum vorzustellen.

Wir würden uns freuen Sie am nächsten Bayerischen Radon-Netzwerk-Treffen, welches am 26. März 2014 im LfU Augsburg stattfinden wird, begrüßen zu dürfen.

Bild vergrössern Die Ausstellung stieß wieder auf reges Interesse
Bild vergrössern Fachgespräche in den Pausen

Vorträge

Programm des 2. Bayerischen Radon-Netzwerk-Treffen
Zeit Programmpunkt
14:00 Uhr Registrierung
14:30 Uhr Begrüßung
Dr. Christoph Tenbusch, Bauzentrum München
Dr. Christiane Reifenhäuser, Bayerisches Landesamt für Umwelt
14:40 Uhr Dr. Bernd Hoffmann, Bundesamt für Strahlenschutz
15:00 Uhr Dr. Andreas Guhr, ALTRAC
15:20 Uhr Angelika Kunte, Bayer. Landesamt für Umwelt und die Radon-Fachpersonen
15:40 Uhr Diskussionsmöglichkeiten
16:00 - 16:30 Uhr Kaffeepause
16:30 Uhr Dr. Joachim Kemski, Sachverständiger für Radon, Kemski & Partner, Bonn
16:40 Uhr Erlend Bolle, Corentium
16:50 Uhr Gunnar Horak, SARAD
17:00 Uhr Walter Buerkin, Saphymo
17:10 Uhr Angelika Kunte, Bayer. Landesamt für Umwelt
17:30 Uhr Abschlussdiskussion (Ende der Veranstaltung um 17:40 Uhr)

Aussteller

Folgende Vertreter aus Industrie und Wissenschaft, verschiedener Verbände und Firmen, nutzten die Gelegenheit Ihre Produkte, Dienstleistungen oder aktuellen Forschungsergebnisse während des 2. Bayerischen Radon-Netzwerk-Treffens an einem Ausstellungsstand im Foyer zu präsentieren: