Pressemitteilungen des LfU http://www.lfu.bayern.de/presse/ Die aktuellen Pressemitteilungen des Bayerischen Landesamt für Umwelt des Jahres 2015 de-de Sun, 29 Mar 2015 03:02:50 +0200 Sun, 29 Mar 2015 03:02:50 +0200 http://de.wikipedia.org/wiki/RSS © - 2015 Bayerisches Landesamt für Umwelt - Alle Rechte vorbehalten. Landesamt für Umwelt: Wolf im Landkreis Rottal-Inn fotografiert Landesamt für Umwelt: Wolf im Landkreis Rottal-Inn fotografiert pressestelle@lfu.bayern.de (Pressestelle LfU) http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=665 Mon, 09 Mar 2015 08:43:14 +0200 http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=665 Landesamt für Umwelt: Wolf im Landkreis Rottal-Inn fotografiert

Am Sonntag, den 1. März 2015, wurde im Landkreis Rottal-Inn ein wolfsähnliches Tier fotografiert. Die Auswertung des Bildmaterials ergab, dass es sich um einen Wolf handelt. Das Tier weist wolfstypische Merkmale hinsichtlich Färbung und Proportionen auf, die es von einem Hund deutlich unterscheiden. Halbwüchsige Tiere, insbesondere Rüden aus den Wolfspopulationen im südwestlichen Alpenraum und aus Nordostdeutschland legen auf der Suche nach einem eigenen Revier zum Teil große Strecken zurück. ...
weiterlesen...]]>
Natur
Wichtige Erkenntnisse für optimiertes Stickstoffmanagement Wichtige Erkenntnisse für optimiertes Stickstoffmanagement pressestelle@lfu.bayern.de (Pressestelle LfU) http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=664 Wed, 25 Feb 2015 12:26:21 +0200 http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=664
In einer Informationsveranstaltung am Mittwochabend wurden von den Projektbeteiligten am Forschungsvorhaben "Landwirtschaft und Grundwasserschutz in den Gebieten Hohenthann, Pfeffenhausen und Rottenburg a.d. Laaber" in Hohenthann erste Ergebnisse vorgestellt. In dem gemeinsamen Vorhaben des Landesamtes für Umwelt (LfU), der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und der Technischen Universität München (TUM) wird untersucht, welche landwirtschaftlichen Bewirtschaftungsmethoden eine Verringerung der Nitrateinträge und damit eine nachhaltige Verbesserung der Grundwasserqualität vor Ort bewirken können. ...
weiterlesen...]]>
Veranstaltungen Wasser
Gerissene Hirschkuh im Landkreis Miesbach: Genanalysen schließen Wolf als Verursacher aus pressestelle@lfu.bayern.de (Pressestelle LfU) http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=663 Mon, 16 Feb 2015 09:56:49 +0200 http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=663 weiterlesen...]]> Geologie Natur Landesamt für Umwelt erfolgreich im Umweltmanagement Kumutat: "Umweltfachbehörde hat besondere Vorbildfunktion" pressestelle@lfu.bayern.de (Pressestelle LfU) http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=662 Wed, 04 Feb 2015 16:53:58 +0200 http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=662 Kumutat: "Umweltfachbehörde hat besondere Vorbildfunktion"

Das Landesamt für Umwelt (LfU) betreibt seit über zehn Jahren ein erfolgreiches Umweltmanagement. Dies bestätigt die aktuelle Prüfung durch einen Umweltgutachter der IHK Schwaben. LfU-Präsident Claus Kumutat zeigte sich heute bei Entgegennahme der Urkunde in Augsburg erfreut über die erneute EMAS-Revalidierung: "Wir wollen als Umweltbehörde Vorbild sein und einen Beitrag leisten zum Erhalt von Ressourcen, einer intakten Natur und einer gesunden Umwelt. ...
weiterlesen...]]>
Allgemein
Landesamt für Umwelt informiert über Riss einer Hirschkuh im Landkreis Miesbach Genetische Analysen sollen weitere Erkenntnisse liefern pressestelle@lfu.bayern.de (Pressestelle LfU) http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=661 Mon, 26 Jan 2015 17:18:47 +0200 http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=661
Am vergangenen Freitag wurde im Landkreis Miesbach zwischen Kreuth und dem Sylvensteinspeicher eine Rothirschkuh tot aufgefunden. Der Fund wurde durch Mitglieder des "Netzwerks Große Beutegreifer" dokumentiert. Die Spurenlage deutet auf ein hundeartiges Tier (großer Canide) als Verursacher hin. Ein Wolf ist derzeit als Verursacher nicht sicher auszuschließen. Rissspuren und Fährten sind dahingehend nicht eindeutig. Vom Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) wurden umgehend die zur sicheren Abklärung notwendigen genetischen Analysen beauftragt. ...
weiterlesen...]]>
Natur
Klimaschutz zum Einprägen: Ausstellung "KlimaFaktorMensch" im Landratsamt Bayreuth eröffnet Wanderausstellung des Landesamtes für Umwelt bis zum 4. Februar im Foyer des Landratsamtes zu sehen pressestelle@lfu.bayern.de (Pressestelle LfU) http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=660 Tue, 13 Jan 2015 13:44:51 +0200 http://www.lfu.bayern.de/presse/pm_detail.php?ID=660
"Im wahrsten Sinne des Wortes ‚einprägsam‘ informiert die Ausstellung ‚KlimaFaktorMensch‘ des Landesamtes für Umwelt in den nächsten drei Wochen im Foyer des Landratsamtes Bayreuth über die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit", kündigte Hausherr Landrat Hermann Hübner an. "Klimaschutz ist Teamwork und erfordert ein Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft", betonte LfU-Vizepräsident Dr. Richard Fackler bei der Ausstellungseröffnung. ...
weiterlesen...]]>
Allgemein Klima UmweltWissen Veranstaltungen