NATURA 2000 Gebietsrecherche online

Bitte geben Sie hier die Suchkriterien für die Gebietssuche ein:

( nur prioritär)

( nur prioritär)

Wissenschaftliche Artennamen anzeigen

Suchfelder löschen

Zurück PDF erstellen (Druck)

Gebietsdaten NATURA 2000

Gebiets-Nr. 8423-301
Gebietsname Bayerisches Bodenseeufer
Gebietstyp (B) - FFH-Gebiet (GGB, SCI)
Größe (ha) 220,9
Biogeografische Region (K) - kontinental (mitteleuropäisch)
Hauptnaturraum (D66) - Südliches Alpenvorland
Naturschutzfachliche Bedeutung Letzte intakte Kiesuferabschnitte mit Resten der bodenseespezifischen Uferzonation am bayerischen Ufer mit der weltweit einzigartigen endemischen Strandschmielen-Gesellschaft, mehrere Pflanzenarten mit weltweit einzigen Vorkommen
Liste der Erhaltungsziele

Lebensraumtypen nach Anhang I der FFH-Richtlinie

Code Bezeichnung prioritär
3130 Oligo- bis mesotrophe stehende Gewässer mit Vegetation der Littorelletea uniflorae und/oder der Isoeto-Nanojuncetea
3140 Oligo- bis mesotrophe kalkhaltige Gewässer mit benthischer Vegetation aus Armleuchteralgen
6410 Pfeifengraswiesen auf kalkreichem Boden, torfigen und tonig-schluffigen Böden (Molinion caeruleae)
7230 Kalkreiche Niedermoore

Art(en) nach Anhang II der FFH-Richtlinie

Wissenschaftlicher Name Deutscher Name prioritär
Cottus gobio Groppe
Liparis loeselii Sumpf-Glanzkraut
Myosotis rehsteineri Bodensee-Vergißmeinnicht

Landkreise

Landkreis Flächenanteil in %
Lindau (Bodensee) 100

Betroffene TK 25

Nummer Haupt-TK
8423 ja
8424  
Zurück