Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

Stadt Seßlach, Landkreis Coburg

Die Stadt Seßlach hat verschiedenste Maßnahmen und Ausstellungen im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege umgesetzt. Großes Engagement bewies hierbei der Revierförster in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Landschaftspflege und -gestaltung des Agenda21-Beirates. In mehreren Gemeinschaftsaktionen konnten unterschiedliche Interessensgruppen zum gemeinsamen Handeln bewegt und eine Stätte der Weiterbildung für alle geschaffen werden.

Vorgehensweise/Maßnahmen

  • Initiierung und Verwirklichung eines Naturschutzinformationszentrums, einer Informations- und Weiterbildungsstätte zu aktuellen Themen des Natur- und Umweltschutzes der Region, u. a. sollen die Bürger auch für die Ziele des Agenda21-Prozesses gewonnen werden
  • Eigeninitiative des Förster zur Erstellung eines Umsetzungskonzeptes auf Grundlage des Landschaftsplanes zur Strukturanreicherung der ausgeräumten Feldflur; gemeinschaftliche Durchführung der Heckenpflanzmaßnahmen mit Jagdpächtern und Landwirten

Projektträger/Ansprechpartner

  • Stadt Seßlach
    Marktplatz 97-98
    96145 Seßlach
    Telefon: (0 95 69) 9 22 50
    Telefax: (08 51) 92 25 25