Fischotter, Foto Astrid Brillen, piclease Naturbildagentur

Die zentrale Annahmestelle für biologisches Material (AnbiM)

Aus organisatorischen Gründen wurde die Annahmestelle für Biologisches Material an der Dienststelle Kulmbach des LfU zum Ablauf des Jahres 2011 geschlossen. Noch vorhandenes Material aus Beifängen wurde zum großen Teil an das nichtstaatliche Institut für Biodiversitätsinformation (IfBI) in Ebern übergeben. Dieses Institut hat sich die Aufgabe gegeben, Beifänge aus wissenschaftlichen Untersuchungen auszuwerten und für Naturschutzzwecke zu erschließen.

Nähere Informationen siehe