Messungen in Luftkurorten oder anderen touristisch wichtigen Orten: Stationsdetails

Aschau im Chiemgau


Allgemeine Informationen

Der Luftkurort Aschau ist malerisch gelegen am Fluß Prien unterhalb des 1669 m hohen Berggipfels Kampenwand im Herzen des Chiemgaus, eines der beliebtesten Erholungsgebiete Bayerns. Die Bergstation der Kampenwandseilbahn in 1470 m Höhe kann bequem ab Aschau in 14 min von der 620 m hoch gelegenen Talstation erreicht werden. Das im Priental gelegene Schloss Hohenaschau, erbaut im 12. Jahrhundert, gehört zu den Wahrzeichen der Stadt. Der Ortsteil Sachrang bietet die Möglichkeit, ein Bergdorf mit traditionellem Erscheinungsbild zu besuchen. Zudem bietet die Nähe zum Chiemsee, auch „Bayerisches Meer“ genannt, vielfältige Möglichkeiten für touristische Aktivitäten. Die Messstation befand sich im Kurpark von Aschau hinter dem Rathaus, nahe der Tourist Info.

Weitere Informationen zu Aschau im Chiemgau http://www.aschau.de

Messzeitraum

01.06.2012 - 21.03.2013

Standortkoordinaten der Station

Rechtswert: 4524389		Östliche Länge:   12° 19' 19''
Hochwert:   5292846		Nördliche Breite: 47° 46' 46''

Höhe über NN

610m

Abschlussbericht der Station

Aschau im Chiemgau - PDF