Schallschutz an Straße und Schiene

Ein bewährter Schutz gegen den Lärm von Straßen und Eisenbahnen sind die sogenannten aktiven Schallschutzmaßnahmen: Wand, Wall und Trog. Allerdings lassen sich damit weit entfernte oder sehr nahe und hohe Gebäude verhältnismäßig schwer vor Lärm schützen.

Ergebnisse aus Forschung und Technik lieferten weitere (High Tech)-Varianten des Schallschutzes.
Dabei können z.B. Lärmschutzwände neben dem Schallschutz auch noch andere Funktionen übernehmen.