Umweltfreundlich unterwegs sein

Eingebettete YouTube-Videos aktivieren

Durch das Klicken auf "Youtube aktivieren" werden in Zukunft Youtube-Videos direkt in die Seite eingebettet. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Die Aktivierung kann auch dauerhaft wieder rückgängig gemacht werden, indem Sie unterhalb des Videos auf "Youtube deaktivieren" klicken.
Weitere Informationen
Video auf Youtube ansehen

► Youtube aktivieren

Externer Link zu YouTube

Knapp ein Viertel der privaten CO2-Emissionen gehen auf den Verkehr zurück. Wenn die Blechlawine im Berufsverkehr steht, droht in vielen Großstädten der Verkehrskollaps. Eine konsequente Klima-Politik verfolgt moderne Konzepte der innerstädtischen Mobilität und zielt darauf ab, Autos im Stadtverkehr weitgehend überflüssig zu machen.

Die Zukunft des Verkehrs in der Stadt ist vielgliedrig und die einzelnen Elemente sind intelligent aufeinander abgestimmt.

Beispiele sind:

  • Intelligente Verknüpfung der verschiedensten Verkehrsmittel
  • Schnellstraßen für Fahrradverkehr
  • Mehr öffentliche Verkehrsmittel
  • Carsharing
  • Elektroautos
  • Strom tanken über Induktionsspulen in der Straße
  • Selbstleuchtender Asphalt als Straßenbeleuchtung
  • Fahrradverleihstationen
  • Multifunktionale Fahrradparkhäuser

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten

Dokumente zum Download/Bestellen