Abfallvermeidung im engeren Sinne

Bei der abfallarmen Herstellung von Erzeugnissen, mit dem Erhalt bewahrenswerter Gebäude, die nicht abgebrochen, sondern generalsaniert werden, oder über Lebensmittel, die rechtzeitig zu herabgesetzten Preisen verkauft oder gespendet bzw. auch verbraucht werden, lassen sich beispielsweise Abfälle vermeiden, "bevor ein Stoff, Material oder Erzeugnis zu Abfall geworden ist".

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download/Bestellen